...ein stechender kopfschmerz
....festgeschnallt in einem Sarg
....Dunkelheit
.....ein Fenster voller licht
.....Übelkeit und herzrasen.....ein kurzer Klecks mit Adrenalin und ich bin hell wach
.....3 fremde mir gegenübergestellt
....ein lauter Knall.....ich Falle
....luftnot....kurz vor einer bewustlosigkeit
...ein harter Schlag
....quitschendes Metall
....wir bleiben stehen
....raus aus der Kapsel

....vor uns....das grauen....die Hölle....Dunkelheit... schreie und ein abartiger Geruch....
....dann unsere Mission
....auf meine Brüder...der Kampf beginnt

Eine Teiltheorie: Wie sich herausstellt, teilen Menschen und Korallen viele ähnliche Genome. https://phys.org/news/2016-06-corals-genes-human-genome.html Dies hat zur Folge, dass die an Korallen durchgeführte genetische Forschung angesichts der genetischen Ähnlichkeit viel über unsere eigene menschliche Biologie lehren kann. Die im Labor gefundenen experimentellen Spritzen könnten darauf hindeuten, dass auf diesem Gebiet Forschungen entwickelt wurden. Ich sage experimentell, da die Spritzen eine Infektion aufbauen, was bedeutet, dass sie alles andere als perfekt sind. Angesichts der Tatsache, dass die in R2A1 gefundenen pMOTHER-PROBEN stark als Plasmid gelten, wird genetische Forschung vorgeschlagen. Möglicherweise experimentieren Sie durch Genspleißen, wobei die angenommenen Vorteile dieser Forschung in den experimentellen Spritzen dargestellt werden.

Plasmide

Bakterien werden derzeit in der Gentechnik eingesetzt. Plasmide sind im Bakterienplasma frei vorkommende, kleine Ringe aus doppelsträngiger DNA, die sich unabhängig vom Bakterienchromosom vermehren und sehr häufig wichtige Gene, wie z. B. Resistenzgene gegen Sulfonamide oder Antibiotika tragen.

Plasmide vermehren sich durch Teilung. Durch den erwähnten Fertilitätsfaktor können sich Zellen mit F-Faktoren an Zellen ohne F-Faktor anlagern. Dabei bilden sie eine Plasmabrücke zwischen beiden Zellen aus. Man nennt diesen Vorgang Konjugation. Durch die Plasmabrücke ist es möglich, dass Plasmide zwischen den Bakterien ausgetauscht werden, manchmal sogar zwischen verschiedenen Bakterienarten.

Plasmide werden in der Gentechnologie als Hilfsmittel bzw. als Transportvehikel zur Genübertragung und -vermehrung eingesetzt.

das würde bedeuten das mother versuchsproben hierbei für Stammzellen bzw stammversuchsproben steht
was auch einen sinn ergibt, das sie in rundown 2 damit experimentiert haben, das ergebnis davon sehen wir in rundown 3
die experimentellen Spritzen mit starken nebenwirkungen
^^
und sie haben weiter experimentiert, das ergebnis sehen wir in rundown 4 d1

 

https://beringomega.org/de/produkt/dsip-2-mg/