GTFO Rundown 005 - Wiedergeburt
ÄNDERUNGSLISTE - 2021-04-29

Hinweis: Die Update-Größe beträgt ca. 650 MB

Neue Eigenschaften:
- Aktualisiert: Intro-Videos
- Hinzugefügt: Warden Artifacts & Booster
- Hinzugefügt: Floodways Environment
- Hinzugefügt: Neue Gefahren für den Komplex
- Hinzugefügt: Taschenlampen-Aktivitätsanzeige
- Hinzugefügt: Terminal: Die automatische Vervollständigung wurde um weitere mögliche Schlüsselwörter erweitert
- Hinzugefügt: Terminal: Neues Attribut für den PING-Befehl [-T]. Pingen Sie das Objekt weiter an, bis es unterbrochen wird.
- Hinzugefügt: Terminal: Entfernungsbasierter PING-Befehl
- Hinzugefügt: Intel-Taste zum Rundown-Menü
- GUI-Einstellungen: Primäre Anzeigeeinstellung in den Videoeinstellungen
- GUI-Einstellungen: Schaltfläche zum Zurücksetzen der Gameplay- und HUD-Einstellungen auf die Standardeinstellungen
- GUI-Einstellungen: Möglichkeit zum Aktivieren / Deaktivieren und Skalieren von UI-Komponenten für den Spieler
- GUI-Einstellungen: Option zum Aktivieren / Deaktivieren von Hit & Death-Anzeigen
- GUI-Einstellungen: Hinzugefügt: "Stand on Jump" wechselt zu den Gameplay-Einstellungen
- GUI-Einstellungen: Hinzugefügt: Taschenlampen-HUD-Anzeige unter Inventar
 

Fehlerbehebung:
- Behoben: Fehler beim Klicken der Waffe ohne Munition (jetzt passiert es jedes Mal, wenn Sie versuchen zu schießen)
- Behoben: Einstellungsmenü 0% wird konsistent angezeigt
- Behoben: Laptop-Terminals können jetzt vom Spieler gepingt werden
- Behoben: Taschenlampe schaltet sich beim Platzieren der Sentry aus oder ersetzt Verbrauchsmaterialien
- Behoben: Fehler, bei dem das Nachladen abgebrochen wurde und die Waffe beim Aufrufen des Menüs beim Nachladen unbrauchbar wurde
- Behoben: Beim Starten und Stoppen des Chats im Aufzug funktioniert die Benutzeroberfläche jetzt wie erwartet
- Behoben: Menüregler nutzen jetzt ihren gesamten Bereich
- Behoben: Bio-Tracker kann nicht mehr nachgefüllt werden
- Behoben: Bio-Tracker-Tags bleiben nicht mehr lange auf dem Bildschirm, wenn sie entfernt werden sollten
- Behoben: Abstürze bei Join in Progress
- Behoben: Auto-Completing Objectives (Cryo-Fehler)
- Behoben: Normalisierte S1-Scan-Geschwindigkeiten für 1-3 Spieler
- Behoben: Wasserzeichen / Server-Synchronisierung wird nicht immer angezeigt
- Behoben: Matchmaking-Einstellungen werden jetzt auf der Festplatte gespeichert
- Behoben: Verzögerung vom Ende des Hacking-Minispiels entfernt
- Behoben: Fehler bei der Sentry-Genauigkeit
- Behoben: C-Foam geht nicht mehr durch Stahltüren
- Behoben: C-Foam-Tripmine explodiert jetzt sofort, um auf Feinde im Radius angewendet zu werden, und hat einen visuellen Explosionseffekt
- Behoben: Zustand, in dem einige Feinde einen kleinen Prozentsatz durch einigen Waffen übrig gebliebenen Gesundheit haben würden
- Behoben: Wo Sentrys auf den Kopf des Feindes zielen würden, selbst wenn dieser zerstört wird. Sentry zielen jetzt auf die Brust, wenn der Kopf zerstört wird.
- Behoben: Terminal-Fehler, bei dem Sie sofort PINGs durchführen konnten
- Behoben: Wo Schützen dich nicht schlagen konnten, wenn du nach oben / unten schaust
- Behoben: Kontinuierliches Schütteln des Bildschirms beim Öffnen des Menüs nach einem Nahkampftreffer
- Behoben: Wo Minen in bestimmten Situationen nicht genügend Schaden anrichten würden (Türen / zu viele Feinde in der Nähe)


Rückgabe von Rundown-spezifischen Waffen
- Maschinenpistole
- Burst Rifle
- HEL Gun
- HEL Rifle
- Maschinengewehr - TechMan Arbalist V.

Rundown 005 Spezifische Waffen hinzugefügt
- Schweres SMG
- Doppelklickgewehr
 

Hel Gun:
- Etwas kürzere Ladezeit
- Erhöhte Munitionskapazität
- Erhöhte Durchdringung
- Erhöhter Body-Shot-Schaden
- Der Zielkreis für das Hüftfeuer wurde an die Kugelausbreitung angepasst


Hel Rifle:
- Schnelleres Nachladen
- Erhöhter Schaden
- Erhöhter Body-Shot-Schaden
- Erhöhte Clipgröße
- Erhöhte Durchdringung
- Erhöhte Munitionskapazität
- Der Zielkreis für das Hüftfeuer wurde an die Kugelverteilung angepasst


Maschinengewehr - TechMan Arbalist V:
- Erhöhte Feuerrate


Mine Deployer:
- Reduzierte maximale Kapazität von 10 auf 8


UI Polish:
- Schwebeeffekt hinzugefügt, wenn sich der Mauszeiger über einer Waffe oder einem Booster-Slot befindet
- Die Auswahl der Menüleiste leuchtet jetzt auf
- Die Benutzeroberfläche für die Waffenauswahl wurde verbessert
- Umbenennung von "Lobby verlassen" in "Expedition beenden" und "Zurück zur Lobby" in "In Lobby zurückziehen" in der Menüleiste
- Die Seite "Ziele" wurde in "Ziele und Booster" umbenannt.
- Erhöhtes Blut auf dem Bildschirm, wenn der Spieler niedergeschlagen wird
 

Rundown 004-spezifische Waffen entfernt
- HEL Revolver
- Autopistole
- Karabiner
- Schweres Sturmgewehr
- Choke Mod Schrotflinte
- Maschinengewehr - TechMan Veruta XII
- Platzende Kanone


Weapon Tweaks & Balancing:

Pistole:
- Leicht erhöhter Staggeringeffekt


Maschinenpistole: 
- Erhöhter Körperschussschaden
- Leicht verringerte Munitionskapazität
- Etwas kleineres Hüftfeuer breitet sich aus


DMR:
- Erhöhter Körperschussschaden
- Erhöhte Feuerrate
- Reduzierte Hipfire-Ausbreitung und angepasster Hipfire-Zielkreis, um die Kugelausbreitung anzupassen


Burst Rifle (Rundown-spezifisch):
- Erhöhte Clipgröße


Schrotflinte Semi:
- Leicht erhöhte Munitionskapazität
- Leicht erhöhte Reichweiteneffektivität
- tötet Charger mit einem Schuss


Combat Shotgun (Rundown-spezifisch):
- Leicht erhöhter Staggeringeffekt
- Erhöhter Körperschussschaden


Revolver:
- Leicht reduzierte Munitionskapazität


Sniper:
- Erhöhte Clipgröße
- Leicht erhöhte Munitionskapazität
- Erhöhte Verzögerung zwischen den Aufnahmen
- Reduzierte Hipfire-Ausbreitung und angepasster Hipfire-Zielkreis, um die Kugelausbreitung anzupassen


Änderungsliste:

- Der Artifact-Emitter-Sound wurde optimiert
- Erhöht ... Ich meine, der Artefakt-Tonabnehmer-Ton wurde gesenkt;)
- Alternative gedämpfte Versionen hinzugefügt, wenn ein anderer Spieler ein Artefakt aufnimmt
- Verbesserte Platzierung der Sentry Gun auf Gittern
- Erhöhte Spitterrückzugszeiten bei C-Schaum und Taschenlampe
- Form auf aggressivem Artefakt aktualisiert


Fehlerbehebung:

- Problem behoben, bei dem große Feinde nicht richtig über Leitern sprangen
- Problem behoben, bei dem die NAV-Informationen beim Abfragen von Türen fehlten
- Viele Level-Design-Probleme wurden behoben, darunter festsitzende Stellen, Cheese Spots, außerhalb der Grenzen liegende, schüchterne Schließfächer, die in die Leere oder die Wand schauen.
- Zahlreiche Abstürze und Ausnahmen behoben
- Viele Rechtschreibfehler einiger Booster-Namen und -Beschreibungen wurden behoben
- Problem behoben, bei dem einige Booster einen anderen Namen und andere Beschreibungen hatten als ihre Wirkung
- Behoben: Die Booster-Bedingung "Sicherheitsscan" blieb nach Abschluss des letzten Scans aktiv
- Scan behoben, der auf A2 in die Wand gelangen konnte
- Problem behoben, bei dem die Bildlaufleiste des Einstellungsbildschirms über dem Popup "In Lobby zurückziehen" gerendert wurde
- Problem behoben, bei dem Sie eine beliebige Taste außerhalb des Terminals drücken konnten
- Problem behoben, bei dem der Punch-Soundeffekt global war
- Problem behoben, bei dem bestimmte Charakter-Sprachzeilen nur abgespielt wurden, wenn dieser Charakter Host war
- Problem behoben, durch das das Verlassen und Wiederverbinden dazu führte, dass Licht und Nebel nicht synchron waren
- Problem behoben, bei dem Kokons nicht für alle Spieler an derselben Stelle synchronisiert wurden
- Problem behoben, bei dem Sie spontan durch Böden fallen konnten

Level Design Änderungen:

A1:

- Verringerte allgemeine Präsenz des Respawners

- Leicht optimierte Pickups für Pflanzen des Extremsektors insgesamt pro Zone

- Leichte Änderungen an der Anzahl der Scouts in Extreme

- Erhöhter Respawn-Timer

-% der Feinde, die erneut erzeugt werden, wurden gesenkt

 

A2:

- Es wurden Warden-Nachrichten hinzugefügt, wenn man die Hisec-Kiste aufhebt

- Fehler in Bezug auf Protokolle auf A2 behoben

- Erhöhter Respawn-Timer

-% der Feinde, die erneut erzeugt werden, wurden gesenkt

 

B1:

- Die Schwierigkeit in den HSU-Räumen wurde angepasst, um der B-Stufe besser zu entsprechen

 

B3:

- Verminderte Präsenz des Respawners

- Leicht optimierte feindliche Menge hinter den blutigen Türen

 

C1:

- Verringern Sie die Anzahl der Hybriden in Hub-Räumen geringfügig

- Den Hub-Räumen wurden weitere Bigs hinzugefügt

- die % der Feinde, die wieder erscheinen, wurden gesenkt

- Ein Team-Scan auf dem Uplink wurde hinzugefügt (Level-spezifisch).

- Die Extraktionswelle wurde verzögert

 

C2:

- Feindliche Respawner in der Generator-Cluster-Zone entfernt

 

C2 Overload:

- Die Anzahl der Gegner im Scan-Kampf wurde insgesamt verringert

- Die Anzahl der Boss-Feinde wurde verringert und das Laich-Timing vorhersehbarer gemacht

- Es wurde ein Fehler behoben, durch den Boss-Feinde gleichzeitig auftauchten

 

D1 Extreme:

- Einige Feinde eines bestimmten Typs wurden aus der zweiten Zone des Extremsektors entfernt

- Stattdessen wurde der dritten Zone ein Feind hinzugefügt